Fronleichnamsprozession in Moselweiß am 26. Mai 2016

Wie jedes Jahr, wurde auch in diesem Jahr die Fronleichnamsprozession in Moselweiß abgehalten. Pfarrer Michael Frevel fragte uns, ob wir nicht dieses Jahr etwas dazu beisteuern möchten. Wir nahmen diese Gelegenheit wahr und bekamen eine Station zugewiesen, die wir nach unseren Vorstellungen gestalten konnten.

Ebenfalls beteiligten wir uns am Gottesdienst in der Mutterhauskirche, in dem einer aus unserer Gemeinde eine Lesung und einige Fürbitten las. Nach der Messe begang die Prozession in Richtung der St. Elisabeth Kirche. Auf dem Weg dahin kamen wir an unserer Station an, an der wir einen Textauszug aus der Bibel lasen und Kirchenlieder sangen. Wir erhielten eine positive Resonanz zu der Gestaltung unserer Station. Nach dem wir fertig waren zogen wir weiter in Richtung St.Elisabeth Kirche. Dort wurde noch eine kleine Ansprache gehalten und danach konnten die Menschen zu den Ständen gehen, an denen Essen und Getränke ausgeteilt wurden.

Wir möchten uns bei allen damals anwesenden Pfarrern für diesen schönen Tag bedanken.

Ebenso möchten wir uns bei den Schwestern bedanken, die den Gottesdienst tatkräftig unterstützt haben.